Liebe Mitglieder und Freunde des Nahost-Forums,

wir laden ein zu unserer nächsten öffentlichen Veranstaltung in der
Begegnungsstätte "Lebensfreude", Kadiner Straße 1, Berlin-Friedrichshain
am Dienstag, 13. November, um 18.00 Uhr.

Wir begrüßen als Gast und Diskussionspartner Herrn Ewald König,
freier Journalist, Österreicher, war bis 1990 als Korrespondent der Wiener Zeitung "Die Presse" parallel in der BRD und der DDR akkreditiert. In seinem Buch "Benita - Wo ein Wille, da ein Weg, Erfahrungen einer Europäerin und Kosmopolitin" interviewt er die frühere österreichische Außenministerin und EU-Kommissarin für Außenbeziehungen Benita Ferrero-Waldner.
Ausführliche Passagen des Buches zum Nahen Osten tragen einen hohen Grad an Aktualität, auch mit Blick auf eine künftige aktivere Nah-Ostpolitik der EU und Deutschlands.

Freunde und Interessenten an dieser Veranstaltung sind, wie immer, herzlich willkommen.

Bitte beachten:
Am Dienstag, dem 11. Dezember, um 18.00 Uhr
findet das traditionelle Jahresabschluss-Essen statt:
wie im letzten Jahr im Restaurant "Jalla Jalla" - Arabische Spezialitäten, Kopenhagener Str. 4 (Nähe S- und U-Bahnhof Schönhauser Allee).

Wir bitten um Anmeldung auf der Liste, die zur Veranstaltung am 13.11. ausliegt, oder per eMail über unser Vorstandsmitglied H.-J. John, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!